Die Veranstaltung

Am 19. Juni 2015 heißt es wieder „Es wird spät.“ In dieser Nacht wird niemand an Schlaf denken. Ab 17 Uhr seid ihr wieder eingeladen, den Uni Campus Riedberg in einem ganz anderen Licht zu sehen. Zum zehnten Mal macht die Night of Science für euch die Nacht zum Tag.

2015 feiern wir neben unserem Jubiläum auch das Jahr des Lichts. Da Licht unseren Alltag und auch die Forschung auf die unterschiedlichsten Arten durchdringt, haben wir uns in diesem Jahr gegen die Hervorhebung eines „Titelhelden“ entschieden. Vielmehr wird das Licht selbst im Fokus stehen. Dazu planen wir wieder eine fächerübergreifende Vortragsreihe. In spannenden Führungen und Experimenten werdet ihr auch in diesem Jahr Wissenschaft hautnah erleben können.

Einen erhellenden Vortrag verspricht unser diesjähriger Gastredner, der Neuropsychologe Prof. Dr. Boris Kotchoubey. Neben seiner Lehrtätigkeit an der Universität Tübingen ist er Autor des Buches „Why are you free?“ Er beschäftigt sich mit den neurobiologischen und psychologischen Grundlagen des freien Willens.

Genauso wie in den Vorjahren bleibt der Eintritt zur gesamten Veranstaltung frei. Der vollständige Programmplan folgt in Kürze.

Die Veranstaltung "Night of Science - Wissenschaft ganz anders" wurde bereits mit dem Hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre ausgezeichnet. Wir sind sehr stolz darauf und möchten uns auf diesem Wege noch einmal bei den zahlreichen Helfern bedanken, die diese Veranstaltung überhaupt erst möglich machen! Unser Dank gilt auch den vielen Dozenten, die euch wieder bis in die Morgenstunden mit spannenden Vorträgen begeistern werden.

NoS 2014

Night of Science 2015:
19.06.2015 - 17:00-06:00 Uhr

Night of Science Plakat

Vorlesungsaufzeichnungen

Die aufgezeichneten Vorlesungen aus diesem und den letzten Jahren können unter den unten stehenden Links aufgerufen werden.

Aufzeichnungen 2014

Aufzeichnungen 2013

Aufzeichnungen 2012

Aufzeichnungen 2011

Android App Twitter

Bildergalerie NoS 2014

 
Mit freundlicher Unterstützung von: